Need help? Chat now!

Hostwinds Blog

Suchergebnisse für:


McConnell: "Wir haben chinesische Malware nie gefunden." Ausgewähltes Bild

McConnell: "Wir haben chinesische Malware nie gefunden."

durch: Allison Montgomery  /  März 16, 2015


Hat China alle großen Unternehmen in den USA gehackt? Haben sie wertvolle Informationen gestohlen? Laut dem ehemaligen NSA-Direktor Mike McConnell hat China die meisten Sicherheitsverletzungen bei US-Unternehmen verursacht.
McConnell war der Direktor der National Security Agency unter Präsident George W. Bush.Während der Untersuchung an der University of Missouri sprach, erklärte McConnell, dass "die Chinesen in den Vereinigten Staaten jede bedeutende Gesellschafter in den Vereinigten Staaten durchdrungen und Informationen genommen haben."
Im Mai 2014 beschuldigte sich eine Anklageschrift Chinesische Hacker, Blaupausen und Geschäftspläne von Unternehmen wie Alcoa, US-Stahlkorp, Westinghouse, ALLEGHENY-Technologien und anderen zu stehlen.Die extrahierten Informationen umfasst "Planungsinformationen für fortgeschrittene Konzepte, Windmühlen, Automobile, Flugzeuge, Raumschiffe, Fertigungsdesign und Software".
Während China in vielen Unternehmen gehackt hat, ist es wahrscheinlich nicht wahrscheinlich, dass sie alle verletzt haben.Die wirtschaftlichen Probleme, die durch diese Hacks verursacht werden, haben die Möglichkeit, riesig zu sein, aber wir werden wahrscheinlich keine Auswirkungen für Jahre sehen.Das ist eine hübsche ominös-klingende Möglichkeit.
McConnell teilte auch mit, dass in den letzten Jahren der Bush-Regierung über 100.000 Hacker von der chinesischen Regierung beschäftigt wurden, um ausschließlich in Computer zu hacken. Er befürchtet, dass China diese Ideen nicht nur auf den Markt bringen, sondern auch in die falschen Hände geraten könnte. Er befürchtet, dass Terroristen diese Informationen stehlen und nutzen könnten, um das Energienetz und die Finanzmärkte anzugreifen.
Cyber Diebstahl auf dieser großen Waage ist sicherlich schwer vorstellbar.Einige Experten stellen McConnells Behauptungen an, und ein Experte geht so weit, wie man sagt, dass McConnells Ansprüche rücksichtslos waren.
Die Spannung zwischen den USA und China ist zugenommen, als China einen Gegenterrorismusrechnung berücksichtigt. Diese Rechnung würde Technologieunternehmen zwingen, nicht nur Sicherheitstötungen zu erstellen, damit der Regierung die Überwachung durchführen kann, sondern den chinesischen Regierungsverschlüsselungsschlüssel angibt. Die Unternehmen müssten auch Server und Benutzerdaten in China aufbewahren und den Zugang von Strafverfolgungsbehörden auf Kommunikationsdatensätze bieten.
Im Moment hat China diese Rechnung aufgehoben, und es ist unklar, ob sie damit fortfahren werden. Es ist unnötig zu erwähnen, dass es ein faires Spielbetrag von der USA war, dass diese Rechnung schlecht wäre, nicht nur für US-Unternehmen, sondern auch die gesamte Weltwirtschaft.
Es wird sicherlich interessant sein, zu sehen, wie dies spielt. Die USA hat China klargestellt, dass sie glauben, dass die vorgeschlagene Rechnung nachteilig ist, und da dies auf der Hiatus ist, scheint es, dass China dies berücksichtigt.
Was sind deine Gedanken?Wäre der Durchgang dieser Rechnung auf Ihr Geschäft?Glauben Sie, dass chinesische Hacker die proprietären Informationen von den USA in den USA gestohlen haben, wie McConnell Staaten?Lassen Sie uns wissen, was Sie denken.Wir würden gerne Ihre Meinung hören!

Geschrieben von Allison Montgomery  /  März 16, 2015