Need help? Chat now!

Hostwinds Blog

Suchergebnisse für:


Berichten zufolge ist Großbritannien nicht auf Cyberkriminalität vorbereitet Ausgewähltes Bild

Berichten zufolge ist Großbritannien nicht auf Cyberkriminalität vorbereitet

durch: Bryon Turcotte  /  April 11, 2014


Strafverfolgungsorganisationen in Großbritannien sollen gemäß einem Kürzlich "unvorbereitet auf Cyberkriminalität" sein Artikel veröffentlicht von OneStopClick News. Das Bericht zeigt an, dass nur "Drei Streitkräfte Nationwide_ "haben" _ eine umfassende Strategie in ihren strategischen Bedrohungs- und Risikobewertungen (Stras). "Darüber hinaus haben offiziell eingeführte Bewertungen festgelegt, dass "Cyberkriminalität" Die Policing ist der am meisten untergearbeitete Gebiet in den Kräften in der Umgebung von Großbritannien, " demzufolge Bericht.

Eine aktuelle Bewertung mit dem Titel Bericht des Inspectorate of Constabulary (HMIC) Ihrer Majestät untersuchten nationale Polizeikräfte und ihre "Gesamtkapazität_ "Um eine Vielzahl von Bedrohungen das wirkt sich auf die Nation als Ganzes, das "_terrorismus, organisiertes Verbrechen und Cybercrime \, "laut der_ Artikel.Diese Bewertung erfolgte als Inspektionsanschluss an die strategische Polizeianforderung "_2012" Dokument, das überprüft hat, was die Polizei kräftet "_NEED, um es zu erreichen, wenn es um nationale Themen geht," nach dem Artikel.

In Bezug auf diese Ergebnisse wurde HM Inspector Steven Otter in der zitiert Artikel Zu sagen: "_Elten wir, dass sie weiter voraus sind, als sie sind, als wir sind voll verstehen, dass dies ein Gebiet ist, das von jeder Agentur weltweit nicht vollständig verstanden wurde, wir sind nicht übermäßig von dem Polizeiservice dazu,Wir glauben, dass sie jetzt die Herausforderung ergriffen haben.Es muss jedoch von der Polizei- und anderen Agenturen eine schnelle Aktion sein, da Cyberkrime als Bedrohung national wächst.die Straße "und schlussfolgerte dies, weil" Cyberkrime schnell zu einer dominierenden Methode in der Perpetration von Crime_ wird "laut Artikel.

Lesen Sie mehr über diese Bedenken in der vollständiger Artikel und wie sich dies auf andere Nationen in Europa und im Ausland auswirken kann.

Geschrieben von Bryon Turcotte  /  April 11, 2014