Need help? Chat now!

Hostwinds Blog

Suchergebnisse für:


Russische Regierung vermutet, neuer Malware-Schöpfer zu sein Ausgewähltes Bild

Russische Regierung vermutet, neuer Malware-Schöpfer zu sein

durch: Bryon Turcotte  /  März 5, 2014


Eine deutsche Sicherheitsfirma, G-Datensicherheit, hat einen "_threat report_" veröffentlicht, der besagt, dass die russische Regierung der mutmaßliche Ersteller eines "_highly-anspruchsvollen Stücks Malware_" ist, das "_uroburos_", entsprechend einem Artikel veröffentlicht von Der Rückblick auf die Webhosting-Branche. Das Artikel Gibt an, dass dieses Stück Malware - "_an extrem fortschrittlich rootkit_" - auf "_STEAL-Informationen von entworfen wurde Organisationen und Nationalstaaten_ "- Pro den Erkenntnissen des Berichts des Unternehmens.

Das Artikel HINWEIS, dass UROBUROS extrem anspruchsvoll ist - bestehend aus "_A-Treiber und einem verschlüsselten virtuellen Dateisystem_", die leicht "_Aze-Steuerung einer infizierten Maschine, ausführen, beliebige Befehle ausführen, Systemaktivitäten ausblenden und Informationen wie Dateien stehlen, aber auch den Netzwerkverkehr erfassen. _" Das Bericht Bestätigt, dass Uroburos möglicherweise drei Jahre oder mehr "_voided Erkennung haben, die aufgrund der Komplexität und der Art ihres Designs ernsthafte Besorgnis erhoben hat. Forscher glauben, laut der Artikel, dass "_uroburos nur der Beginn einer neuen Rasse von hoch entwickelten Malware sein könnte, die Länder und Organisationen gefährden wird.

G Datensicherheit wurde in der zitiert Artikel Um zu berichten, "_ ist modular aufgebaut, ermöglicht es, es einfach mit neuen Funktionen zu erweitern, was es nicht nur sehr anspruchsvoll, sondern auch sehr flexibel und gefährlich macht. Der Treiberteil des Uroburos ist äußerst komplex und ist sehr diskret und schwer zu identifiziert. "Nach weiteren Informationen in der ArtikelDie Forscher aus der Sicherheitsfirma haben auch die Beteiligung der russischen Regierung aufgrund von "_Der Anwesenheit von kyrillischen Zeichen und Ähnlichkeiten (z. B. Dateinamen, Verschlüsselungsschlüssel) an den Agent.BTZ Malware festgelegt Attacke gegen die USA im Jahr 2008 wurde verdächtigt, die Arbeit des russischen Intelligence Service zu war. "

Lesen Sie mehr über Uroburos in vollem Umfang Artikel und warum in dieser sich beschleunigenden Saison von böswillige Cyberaktivität.

Geschrieben von Bryon Turcotte  /  März 5, 2014