Need help? Chat now!

Hostwinds Blog

Suchergebnisse für:


Sicherer Cloud-Dienst vom US-Verteidigungsministerium gestartet Ausgewähltes Bild

Sicherer Cloud-Dienst vom US-Verteidigungsministerium gestartet

durch: Bryon Turcotte  /  März 27, 2014


Die Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten (DOD) hat den Start von Milcloud angekündigt "eine neue Cloud Computing Service ", der es verspricht, militärische Benutzer mit" On-Demand-Infrastruktur- und Netzwerkmanagement-Tools über webbasierte Schnittstelle \"Laut einem neuesten Artikel veröffentlicht von Informationswoche. Darüber hinaus nach dem Artikel, stellt der DOD fest, dass dieser Dienst eine "_tegrierte Funktionen" anbietet, einschließlich der Möglichkeit, Infrastrukturressourcen zu konfigurieren und Anwendungen auf Selbstbedienung zu verwalten."

Das Artikel Weist darauf hin, dass die Entwicklung von Milcloud mit der Defenction Information Systems Agency (disa) - einer Agentur innerhalb des DOD stammt, die die "_Communications Infrastructure_" für das Militär verwaltet. Insgesamt hoffen die DOD-Beamten, dass Milcloud dabei helfen wird "_trim it kostenlos" und liefern Sie straffere Dienstleistungen für ihre militärischen und zivilen Benutzer. Eine dauerhafte Verbesserung durch Setzen eines Standards auf "_HOW Klassifizierte und nicht klassifizierte Daten werden verarbeitet und gespeichert)" gemäß der Bericht.

Chef der Mitarbeiter für die Verteidigungseinformationssysteme, Brigadier General Frederick Henry, wurde in der Artikel sagen, "MILCLOUD ermöglicht uns ... Integrieren verschiedener Anwendungen auf dem CDC [Core Data Center] -Pegel. Milcloud kann liefern. Cloud-Services und unterstützen Sie DOD-Anwendungen für etwa die gleichen Kosten als Anbieter wie Amazon. Noch sicherer. " Das Artikel stellt fest, dass MilCloud die "Grundlage des zentralen Rechenzentrumsdienstes der Gemeinsamen Informationsumgebung und Teil eines umfassenderen Bemühens, alle Netze des Militärdienstes in einem einzigen, sicheren Raum für den Informationsaustausch zu verbinden. " Beamte beachten, dass der Service "_Incorates strikte Sicherheitsprotokolle, die Data Secure_" behalten, und können "_Support-DOD-Organisationen und Militärpersonal überall auf dem Planeten mit einer Vielzahl von autorisierten Desktop- und Handgeräten verwenden.

Lesen Sie viel mehr in vollem Umfang Artikel Über MILCLOUD, Details zu den Funktionen, und das, was der DOD behauptet, dass dieser Service die Sicherheit in diesem Bereich verbessert und stabilisiert.

Geschrieben von Bryon Turcotte  /  März 27, 2014