Need help? Chat now!

Hostwinds Tutorials

Suchergebnisse für:


Inhaltsverzeichnis


Erstens: Verstehen Sie Ihr Publikum und was Sie fördern
Wählen Sie, was Sie fördern und Links erhalten
Plan, wo Sie Affiliate-Angebote fördern
Vergessen Sie nicht, Affiliate-Angaben aufzunehmen.
Überwachen und optimieren Sie Ihre Links
Verwenden Sie Textlinks (aber nicht zu viele!)
Mantel deine Links (machen sie "hübsch")
Erwarten Sie nicht, über Nacht reich zu werden.

Erste Schritte nach der Anmeldung für das Hostwinds-Partnerprogramm

Stichworte: Affiliate 

Erstens: Verstehen Sie Ihr Publikum und was Sie fördern
Wählen Sie, was Sie fördern und Links erhalten
Plan, wo Sie Affiliate-Angebote fördern
Vergessen Sie nicht, Affiliate-Angaben aufzunehmen.
Überwachen und optimieren Sie Ihre Links
Verwenden Sie Textlinks (aber nicht zu viele!)
Mantel deine Links (machen sie "hübsch")
Erwarten Sie nicht, über Nacht reich zu werden.

Angenommen, Sie haben sich gerade für das Hostwinds-Affiliate-Programm angemeldet.Willkommen!Ob dies Ihre erste Erfahrung mit dem Affiliate-Marketing ist, oder Sie sind ein erfahrener PRO, wir sind hier, um zu helfen.Benötigen Sie Hilfe, um herauszufinden, wie Sie Ihren ersten Verkauf machen?Weiß nicht, wo Sie Ihren Link finden oder wie Sie es verwenden sollen?Benötigen Sie Hilfe, um Ihre Kampagnen für bessere Konvertierungen zu optimieren?Kein Problem.Das sind diese Guides dafür.

Aber wir gehen davon aus, dass Sie, wenn Sie auf diesem speziellen Leitfaden gefunden haben, um Hilfe zu erhalten, um die Dinge zu beginnen.Das ist also, was Ihnen dabei helfen wird.Wenn Sie andere Fragen haben, lassen Sie sie bitte in den Kommentaren oder setzen Sie sich mit uns in Verbindung.Wir sind immer hier, um zu helfen.

Erstens: Verstehen Sie Ihr Publikum und was Sie fördern

Bevor Sie anfangen, Affiliate-Links zu Ihrer Website hinzuzufügen oder Personen an Hostwinds zu verweisen (oder ein Affiliate-Programm, das Sie Teil davon sind), sollten Sie verstehen:

  • Ihre Leser oder wer Sie vermarkten.Wer sind sie und was interessieren sie?
  • Das Produkt oder die Dienstleistung, die Sie fördern.Warum ist es relevant?Was verbindet es mit ihnen?

Wenn Sie beispielsweise einen Blog über Codierung oder Webdesign haben, möchten Sie dedizierte Server oder VPS-Hosting möglicherweise fördern.Diese Dienste verfügen über Funktionen, die ihnen den Raum geben, um Dinge an ihre Vorlieben anzupassen, und es erleichtert, mit mehreren Projekten mit mehreren Projekten umzugehen, an denen sie möglicherweise arbeiten.

Wenn Ihr Blog jedoch DIY-Kabelsysteme (Schmuck, Töpferwaren, Gemälde usw. ...) trifft, kann das Business-Hosting möglicherweise alles sein, was sie brauchen.Etwas stabiles können sie einen kleinen Standort erstellen, um ihre Arbeit zu fördern und zu verkaufen.

Wählen Sie, was Sie fördern und Links erhalten

Sobald Sie Ihr Publikum verstehen und Dienste identifiziert haben, die für sie relevant sind, ist es an der Zeit, Ihre Partnerverbindungen zu erhalten.Wir haben verschiedene Links zur Auswahl, einschließlich Textlinks, Banner-Links und sogar E-Mail-Links.Sie können auch auswählen, um Ihre eigenen benutzerdefinierten Links zu erstellen, um sie auf eine beliebige Seite auf unserer Site zu senden, oder verwenden Sie Keyword-Links, die es erleichtern, Ihre Kampagnen zu erleichtern.

Plan, wo Sie Affiliate-Angebote fördern

Es ist wichtig, einen Plan zu haben.Wenn Sie wissen, wo Sie Ihre Affiliate-Angebote fördern möchten, helfen Ihnen, die besten Kreativen zu wählen.Wenn Sie beispielsweise einen Blog verwenden, ist die Verwendung von Textlinks in Ihrem Inhalt immer eine gute Idee.Wenn Sie jedoch auf einer mobilen PPC-Plattform werben, möchten Sie vielleicht Banner verwenden, die speziell für Mobile erstellt wurden, die wir für Sie erstellt haben.

Vergessen Sie nicht, Affiliate-Angaben aufzunehmen.

Eine Affiliate-Offenlegung ist eine Angabe von einiger Art, mit der Sie Ihre Leser kennenlassen, dass Sie wissen, dass Sie eine Provision bezahlt werden, wenn sie über die verbundenen Partnerverbindungen erwerben.Der FTC erfordert, dass diese Offenbarung vorgenommen wird, so dass dies wichtig ist, um dies aufzunehmen.Es ist egal, ob es sich um einen Blog-Beitrag auf Ihrer Site handelt, oder ein Tweet, den Sie auf Twitter senden (Yep, Sie müssen sie in den Tweet anpassen, wenn Sie einen Partner-Link darin verwenden).

Sie geben keine genaue Aussage an, die Sie verwenden müssen.Sie müssen sicherstellen, dass sie wissen, dass Sie in einer Position sind, um zu bezahlen, wenn sie kaufen.Wie Sie vermitteln, dass die Nachricht Ihnen liegt.Stellen Sie einfach sicher, dass es offensichtlich ist und sich nicht so subtil versteckt, dass es nie bemerkt wird.Es könnte eine Notiz am Anfang oder Ende jedes Blogbeitrags sein.Es könnte ein Popup oder eine Nachricht in der Seitenleiste sein, die sich zusammen mit der Seite bewegt, wenn sie scrollen.

Stellen Sie einfach sicher, dass es dort ist und auf eine Weise, die Ihre Leser sicher bemerken.

Überwachen und optimieren Sie Ihre Links

Sobald Sie alles an Ort und Stelle haben und den Verkehr durch Ihre verbundenen Verbindungen fließen lassen, ist es nicht an der Zeit, sich zurückzusetzen und das Geld zu sehen. An diesem Punkt sollten Sie Ihre Links überwachen.

Sind bestimmte Links viel mehr Klicks als die anderen bekommen?Wenn ja warum?Vielleicht ist es ein Textlink in einem Blog-Beitrag, der auf Google hoch ist.Es ist wahrscheinlich nur mehr Verkehr.Vielleicht ist es eine mobile Banner-Anzeige, die Sie platziert haben.Es kann sein, dass mehr Ihre Leser ein mobiles Gerät verwenden.

Ist der Verkehr durch einen bestimmten Link, der nicht sowie Ihre anderen Links konvertiert?Vielleicht ist das Angebot nicht das beste Produkt, um in diesem Inhalt zu fördern.Als Beispiel mit demselben Kontext wie früher, senden Sie vielleicht Personen an das gemeinsame oder geschäftliche Hosting, die robustere Hosting-Optionen wie eines unserer dedizierten Server oder einem VPS benötigen.

Überwachen Sie Ihre Links, Kreative, den Verkehr und den Umbau und stellen Sie sich immer bereit, um Anpassungen vorzunehmen und Ihre Kampagnen zu optimieren.

Verwenden Sie Textlinks (aber nicht zu viele!)

Während wir viele Banner bieten, die Sie verwenden können, empfehlen wir dringend, Textverbindungen in Betracht zu ziehen.Dies gilt insbesondere, wenn Sie bereits mehrere Banneranzeigen auf Ihrer Website haben, da viele Menschen von betroffen sind Bannerblindheit..

Wenn Sie Inhalte erstellen, die Ihre Leser genießen und schätzen, fügen Sie einen Affiliate-Link oder zwei Recht in diesem Inhalt hinzu (übertreiben Sie es nicht!).

Mantel deine Links (machen sie "hübsch")

Affiliate-Links sind ziemlich klumpig, um standardmäßig anzusehen.Dies ist jedoch, wie Sie jedoch zwischen dem normalen Verkehr auf unseren Standort und den Verkehr, den Sie senden, unterscheiden.Sie müssen jedoch nicht hässlich sein!Sie können Ihre Links umhalten, sodass sie besser aussehen (und natürlicher).

Anstelle eines Links, der aussieht:
https://www.hostwinds.com/3400198-1.html

Ihr hübscher Link würde Ihre Domain aufnehmen und etwas einfacher in den Augen, wie:
http://www.yourdomainname.com/go/business-hosting

Wenn Sie WordPress verwenden, helfen Ihnen mehrere Plugins, die Sie leicht automatisch erstellen können.

Erwarten Sie nicht, über Nacht reich zu werden.

Affiliate-Marketing kann aufregend und sehr lohnend sein.Aber es wird nicht über Nacht reich machen.Leider gibt es keinen magischen Knopf, den Sie vorschieben können, um einen plötzlichen Anstieg der eingehenden Provisionen herzustellen.Nun, natürlich ... Wenn Sie bereits ein großes Folgendes haben, viele Abonnenten oder Tonnen treue Fans, die Ihnen vertrauen, dann gehen Ihre Empfehlungen einen langen Weg schnell.Aber wenn Sie dies nicht tun, erwarten Sie nicht, dass Sie in der nächsten Woche $ 1.000 verdienen.

Konzentrieren Sie sich darauf, diese erste Kommission zu verdienen.Dann die nächste.Verstehen, wer Ihre Empfehlungen (Leser) sein werden, und bleiben Sie, um ihnen ein angenehmes Erlebnis zu bieten.Erste Schritte, Entwicklung von Vertrauen, und die erste Kommission ist der schwierigste Teil.

Und vergiss niemals, dass du nicht alleine bist!Wir sind hier, um Ihnen bei Ihnen zu helfen, mit Fragen oder Problemen, in die Sie gelaufen sind.Verwenden Sie die Hilfeartikel in der Wissensbasis.Verwenden Sie die Tutorials und Videos, die Ihnen zur Verfügung gestellt werden.Und wenn es etwas gibt, in dem Sie nicht die Antwort finden können, zögern Sie nicht, uns zu erreichen.

Geschrieben von Hostwinds Team  /  Juni 5, 2021