Need help? Chat now!

Hostwinds Tutorials

Suchergebnisse für:


Inhaltsverzeichnis


Was ist ein Wildcard-DNS-Eintrag?

So fügen Sie Platzhalter-DNS-Einträge hinzu

Stichworte cPanel,  DNS 

Was ist ein Wildcard-DNS-Eintrag?

Sie können einen Wildcard-DNS-Eintrag über cPanel erstellen, indem Sie einfach eine Subdomain erstellen und ein Sternsymbol verwenden. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dies einzurichten.

Hinweis: Dies führt dazu, dass alle Subdomains direkt mit Ihrem Hauptstandort verknüpft werden.Wenn Sie Subdomains, um andere Dateien zu hosten, müssen Sie den Datensatz entfernen.

Schritt 1: Melden Sie sich bei Ihrem cPanel-Konto an (siehe So greifen Sie auf cPanel zu, wenn Sie nicht wissen, wie)

Schritt 2: Gehen Sie zu Ihrem Domains-Bereich und wählen Sie Subdomains

Schritt 3: Geben Sie im Textfeld Subdomain ein Asterisk-Symbol ein

Das "*" symbolisiert, dass Sie alle Dateien (Unterverzeichnisse) Ihres Subdomains wünschen, um die Wildcard-DNS anzuwenden

Schritt 4: Wählen Sie eine Domäne aus der Dropdown, mit der Sie die Wildcard-Subdomain verknüpfen möchten, und drücken Sie die Registerkarte, um den Dokumentwurzel automatisch zu kompletten

Schritt 5: Das Textfeld "Dokumentstamm" wird automatisch generiert

Schritt 6: Klicken Sie auf die Schaltfläche Erstellen

Ihre .htaccess-Datei wird dann geändert, und Sie können alle Änderungen vornehmen, während Sie für Ihre .htaccess-Datei erforderlich sind Dateimanager.

Was ist ein Wildcard-DNS-Eintrag?

Ein Wildcard-DNS-Eintrag ermöglicht es, dass jede Subdomain mit Ihrer primären Domain verknüpft wird. Der in der Subdomain angezeigte Inhalt ist überall gleich, unabhängig davon, ob jemand somesubdomain.yourdomain.com oder yourdomain.com eingibt.

Geschrieben von Hostwinds Team  /  Dezember 13, 2016