Need help? Chat now!

Hostwinds Tutorials

Suchergebnisse für:


Inhaltsverzeichnis


So ändern Sie die Standardindexseite

WordPress: Ändern Sie die Standardindexseite mithilfe von .htaccess

Stichworte: WordPress,  htaccess 

So ändern Sie die Standardindexseite

Standardmäßig sind die meisten Server, die Websites beherbergen, mit der Verwendung einer Datei namens Index (.html / .htm / usw.) als Standardindexseite für eine Website konfiguriert. Durch die Verwendung von etwas .htaccess-Code können Sie dies jedoch ändern, damit Sie Ihre Standard-Indexseite in welchem Sie nennen können. Der Fokus dieses Artikels ist es, Ihnen zu zeigen, wie Sie nur das tun können! Wenn Sie eine .htaccess-Datei noch nicht erstellt haben oder nicht sicher sind, wie Sie diese Datei bearbeiten möchten, lesen Sie bitte unseren Anleitung: Erstellen und Bearbeiten einer .htaccess-Datei. Lassen Sie die benutzerdefinierte Indexbenennung beginnen!

So ändern Sie die Standardindexseite

Im Wesentlichen weist diese Regel den Server an, nach einer anderen Datei als Ihre normale Indexdatei (z. B. index.php) zu suchen und als Standardverzeichnisindex zu dienen. Es ist wichtig zu beachten, dass die .htaccess-Datei mit dieser Regel darin in demselben Verzeichnis vorhanden ist wie die Indexdatei, die Sie ersetzen möchten:

#Tells the server to serve an alternate index page
DirectoryIndex new-creative-filename-here.html

Beispiel:

#Tells the server to serve an alternate index page
DirectoryIndex index.php

Diese Regel ist etwas anders und weist den Server an, das Verzeichnis zu scannen, in dem die .htaccess-Datei eine Liste der in der Regel definierten Dateien enthält. Es dient dann der ersten Übereinstimmung, den sie trifft. Bitte beachten Sie, dass die Liste von links nach rechts gelesen wird:

#Tells the server to serve the first match from the list as the default index page
DirectoryIndex new-creative-filename-here.html index.php index.CGI new-creative-filename2.htm

Dieser ordentliche kleine Trick ermöglicht es Ihnen nicht nur, etwas kreativer zu sein, sondern kann auch helfen, verschiedene Abschnitte Ihrer Website zu organisieren.Nehmen wir zum Beispiel an, Ihre Website verwendet PHP und verfügt über einen FAQ- und Download-Bereich.Sie können ihre Indexdateien faq.php bzw. downloads.php nennen.

Geschrieben von Michael Brower  /  Juni 22, 2017