Need help? Chat now!

Hostwinds Tutorials

Suchergebnisse für:


Inhaltsverzeichnis


Wie lösche ich den Magento-Cache manuell?
Wie lösche ich den Magento-Cache aus dem Dashboard?
Magento Version 1.9 und älter
Magento Version 2

Löschen des Magento-Cache

Stichworte: Magento 

Wie lösche ich den Magento-Cache manuell?
Wie lösche ich den Magento-Cache aus dem Dashboard?
Magento Version 1.9 und älter
Magento Version 2

Wenn Sie den Wort Cache hören, denken Sie wahrscheinlich an Geld.Und in Bezug auf Magento kann dies ganz wahr sein.Der Cache ist eine Sammlung von Ressourcen, die zur späteren Verwendung gespeichert sind.Sie können es dann verwenden, um das Browsing-Erlebnis eines Benutzers zu beschleunigen und die Last auf dem Server zu reduzieren.Mit Cache speichert Ihre Webanwendung häufig verwendete Daten und Informationen.

Auf diese Weise kann es die Daten auf Anfrage leicht erreichen.Ein Beispiel für die Verwendung von Cache wäre ähnlich, um den Nachverfolgen zu halten, welche Elemente auf Ihrem Standort in einem Benutzerkrank oder Kontoinformationen auf Ihrer Website sind.

Wenn Sie auf dem Hostwinds gemeinsam genutzten oder geschäftlichen Hosting-Plänen sind, wissen Sie möglicherweise bereits, dass es einen gibt Inode Begrenzen Sie diese Pläne. Die Dateien für den Magento-Cache zählen zu diesem Limit. Um zu verhindern, dass Sie das erreichen max Inode Limit Bei freigegebener oder geschäftlicher Hosting möchten Sie den Cache löschen.Glücklicherweise kann das leicht gemacht werden.

Wie lösche ich den Magento-Cache manuell?

Wenn Sie Zugang zu Ihrem CPanel haben, gibt es eine einfache Möglichkeit, den Magento-Cache zu löschen.Alles, was es braucht, ist, die Dateien in einem Ordner zu löschen.

  1. Bevor Sie immer Änderungen anstellen oder löschen, wird immer empfohlen, eine Sicherung Ihrer Dateien auf Ihrem Computer zu speichern, falls sie wiederhergestellt werden müssen.
  2. Um zu beginnen, möchten Sie in Ihrem CPanel angemeldet sein
  3. Einmal angemeldet, möchten Sie navigieren, um den Dateimanager zu finden.Dies erfolgt in den Dateien des Dateien Ihres CPanel
  4. Navigieren Sie im cPanel-Dateimanager zu var / cache / Ordner, der sich in Ihrem Magento-Installationsordner befindet.
  1. Sobald Sie diesen Ordner gefunden haben, möchten Sie alle Dateien in diesem Ordner löschen.
  2. Durch Löschen dieser Dateien wird der Cache für Ihre Magento-Installation geleert. Dies verringert auch die Inode-Nutzung in Ihrem Konto.

Wie lösche ich den Magento-Cache aus dem Dashboard?

Das Löschen des Magento-Caches aus dem Dashboard kann eine weitere einfache Möglichkeit sein, insbesondere wenn Sie Angst haben, die falschen Dateien über CPanel zu löschen.Magento hatte jedoch einige Schnittstellenaktualisierungen, die diese Option umgezogen haben.Siehe die folgenden Schritte, die für Ihre Version unten korrekt sind.

Magento Version 1.9 und älter

Der erste Schritt ist, sich bei Ihrem Magento-Dashboard anzumelden.

Sobald Sie angemeldet sind, navigieren Sie zu System Optionen und aus der Dropdown auswählen Cache-Management.

Im Cache-Management-Bildschirm sehen Sie eine Option, um Magento-Cache nach oben zu spülen.Wenn Sie auf klicken, klicken Sie den Cache für Magento.

Magento Version 2

Für Magento Version 2 möchten Sie auch im Dashboard starten und angemeldet sein.

Nachdem Sie eingeloggt sind, ist auf der linken Seite die Option "Einstellungen" aus dem Menü. Wenn Sie darauf klicken, werden weitere Optionen von diesen anderen Optionen angezeigt, wählen Sie Cache-Management aus.

Nachdem Sie den Cache-Management-Bildschirm angenommen haben, gibt es eine Option in der oberen rechten Ecke, um Magento-Cache zu spülen.Klicken Sie darauf, und es löscht den Magento-Cache für Sie.

Wenn Sie Fragen haben sollten oder Hilfe möchten, wenden Sie sich bitte durch Live-Chat oder von ein Ticket einreichen mit unserem technischen Support-Team.

Geschrieben von Hostwinds Team  /  April 17, 2018