Need help? Chat now!

Hostwinds Tutorials

Suchergebnisse für:


Inhaltsverzeichnis


Wie richte ich eine benutzerdefinierte Startaktion in Virtualmin ein?

Definieren Sie eine benutzerdefinierte Startaktion in Virtualmin

Stichworte: Virtualmin 

Wie richte ich eine benutzerdefinierte Startaktion in Virtualmin ein?

Benutzerdefinierte Boot-Aktionen sind eine großartige Möglichkeit, dass VirtualMin Sie sicherstellen kann, dass bestimmte Aktionen, die Sie ausgeführt werden möchten, mit wenig bis kein Intervention von Ihnen ausgeführt werden.Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie neue kundenspezifische Startaktionen in VirtualMin einrichten und definieren.Sie müssen schon haben Virtualmin installiert und mit Zugriff angemeldet sein um mit den unten beschriebenen Schritten fortzufahren.

Wie richte ich eine benutzerdefinierte Startaktion in Virtualmin ein?

Dieser Vorgang ist ziemlich einfach, wie Sie anhand der folgenden Schritte sehen können:

Klick auf das Webmin Abschnitt von oben.

Klicke auf System aus der Liste der verfügbaren Optionen

Dann wählen Sie die Virtualmin-Startaktionen Modul, das für Startaktionen auf die Verwaltungsseite gebracht werden soll.

  1. Klick auf das Fügen Sie eine neue Startaktion hinzu Schaltfläche, um eine Aktion hinzuzufügen.
  1. In the Boot-Aktion erstellen Schnittstelle, Sie können die benutzerdefinierte Bootzeit- oder Herunterfahren-Aktion definieren.
  2. Sobald Sie mit den Informationen zufrieden sind, die Sie für die benutzerdefinierte Aktion bereitgestellt haben, klicken Sie auf das Erstellen Taste.

Nachdem die Startaktion erfolgreich erstellt wurde, sollte sie jetzt automatisch ausgeführt werden, wenn Ihr Server gestartet wird. Dies kann nützlich sein, um Skripte oder Programme auszuführen, die keine typischen Dienste auf Ihrem System sind.

Wenn Sie Fragen haben sollten oder Hilfe möchten, wenden Sie sich bitte durch Live-Chat oder von ein Ticket einreichen mit unserem technischen Support-Team.

Geschrieben von Michael Brower  /  Juni 22, 2017