Need help? Chat now!

Hostwinds Tutorials

Suchergebnisse für:


Inhaltsverzeichnis


Zugriff auf SEO-Einstellungen
SEO Einstellungen
Seitenbeschreibung
Meta-Keywords
Fußzeilencode
Header-Code
Site vor Suchmaschinen ausblenden
301 Weiterleitungen

So konfigurieren Sie Ihre Weebly SEO-Einstellungen

Stichworte: Weebly Website Builder 

Zugriff auf SEO-Einstellungen
SEO Einstellungen
Seitenbeschreibung
Meta-Keywords
Fußzeilencode
Header-Code
Site vor Suchmaschinen ausblenden
301 Weiterleitungen

Hostwinds bietet verschiedene Optionen an, um den Bau Ihrer Website schnell, einfach und sehr einfach zu gestalten. Zusätzlich zu unserem Softaculous Apps Installer (die Dienste wie installieren können WordPress, Magento, Drupal, Joomlaund mehr) bieten wir auch Weebly an, damit Sie Ihre Website erstellen können. Weebly ist ein Drag-and-Drop-Website-Builder, mit dem Sie Ihre eigene Website erstellen können, ohne dass Programmierkenntnisse erforderlich sind.

Es ist wichtig zu beachten, dass die in diesem Handbuch bereitgestellten Informationen nur Informationszwecke dienen. Die Premium-Funktionen und Änderungen, die nach dem Zeitpunkt der Erstellung dieses Anleitung vorgenommen werden, sind möglicherweise unterschiedlich und werden Ihnen in Ihrem Weebly-Konto angezeigt, wenn Sie Ihre Site durch Weebly bearbeiten. Bitte eröffnen Sie ein Ticket mit unserem Support-Team, wenn Sie Fragen haben, um zu helfen.

Weebly's-Einstellungen können an die Bedürfnisse Ihrer Website angepasst werden.In diesem Artikel gehen wir in Ihren Weebly-Einstellungen über die Registerkarte SEO und diskutieren, wodurch jede Option ist und wie es Ihre Site betrifft.

Zugriff auf SEO-Einstellungen

Gehen Sie folgendermaßen vor, um auf Ihre SEO-Einstellungen zuzugreifen:

Schritt 1: Wählen Sie in Ihrem cPanel Weebly aus.

Schritt 2: Klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten, um die Site auszuwählen, die Sie bearbeiten möchten.

Schritt 3: Klicken Sie in Weebly auf die Schaltfläche Site bearbeiten, um die betreffende Site zu bearbeiten.

Schritt 4: Wählen Sie oben in Ihrem Weebly-Bedienfeld die Option Einstellungen.

Schritt 5: Wählen Sie auf der linken Seite Ihres Weebly-Panels die Registerkarte SEO.

SEO Einstellungen

Seitenbeschreibung

Die Site-Beschreibung ist, wo Sie Ihre Website für die Suchmaschinen beschreiben. Möglicherweise werden Schlüsselwörter aus der Site-Beschreibung gescannt, und es wird auch während der Suchergebnisse als BLITH unter Ihrer Website angezeigt.

Meta-Keywords

Dieses Feld dient dazu, alle Keywords anzugeben, die Ihre Website oder ihre Inhalte oder ihren Inhalt in nur wenigen Wörtern wie möglich übereinstimmen oder beschreiben, die durch Kommas für jedes Schlüsselwort getrennt sind.

Beispielsweise kann eine Auto-Website möglicherweise folgende Schlüsselwörter haben: Auto, Autos, Automobile, Auto-Site, Auto-Blog, Auto.

Fußzeilencode

Hier platzieren Sie den Code für bestimmte Fußzeilenelemente, z. B. den Google Analytics-Tracking-Code.

Header-Code

Der Header-Code ist der Ort, an dem bestimmte Widgets oder -codes für Ihre Suchmaschinenoptimierung eingegeben werden, z. B. das Google-Webmaster-Tools-Überprüfungs-Meta-Tag.

Site vor Suchmaschinen ausblenden

Dies ist eine Option, die Sie ein- oder ausschalten können, um zu ermitteln, ob Suchmaschinen Ihre Site in Anspruch nehmen.Wenn es grau ist, bedeutet dies, dass Ihre Websites auf Suchmaschinen indexiert und eingestuft werden.Wenn es aktiviert ist, verbergen Sie Ihre Website vor dem Scannen von Suchmaschinen.

301 Weiterleitungen

In diesem Abschnitt können Sie Weiterleitungen zu den Links auf Ihrer Website hinzufügen. Wenn Sie beispielsweise einen Link mit der Bezeichnung example.com/info hatten und diese Informationen jetzt unter info.example.com haben, können Sie eine 301-Umleitung festlegen, um den alten Link auf den neuen zu verweisen.

Geschrieben von Hostwinds Team  /  Juli 20, 2018