Need help? Chat now!

Hostwinds Tutorials

Suchergebnisse für:


Inhaltsverzeichnis


Wo finde ich die Systemmail-Einstellungen?
Das Ändern der Kontomail wird an weitergeleitet
E-Mail für "CPANEL" weiterleiten.
E-Mails für "Niemand" weiterleiten.
E-Mail für "Root" weiterleiten.

So bearbeiten Sie Ihre WHM-Systemmail-Einstellungen

Stichworte: WHM,  Email 

Wo finde ich die Systemmail-Einstellungen?
Das Ändern der Kontomail wird an weitergeleitet
E-Mail für "CPANEL" weiterleiten.
E-Mails für "Niemand" weiterleiten.
E-Mail für "Root" weiterleiten.

Mit WHM gibt es einige Konten, die E-Mails an wichtige Informationen für das Konto senden werden. Sie können die E-Mail-Konten festlegen, dass diese Konten in WHM unter der Bearbeiten Sie die Systemmail-Einstellungen Seite.

Wo finde ich die Systemmail-Einstellungen?

Schritt eins: Melden Sie sich bei Ihrem WHM Administrative Dashboard an

Schritt zwei: Geben Sie in WHM im Suchfeld oben links ein System Mail und drücken Sie die Eingabetaste

Schritt drei: Klicke auf Bearbeiten Sie die Systemmail-Einstellungen unter dem Serverkontakte Überschrift. Sie gelangen auf eine Seite, auf der Sie die E-Mail-Adresse ändern können, an die WHM Systeminformationen sendet

Von hier aus können Sie ändern, wo die E-Mails für die gesendet wird cpanel, niemand, und Wurzel Benutzer.

Das Ändern der Kontomail wird an weitergeleitet

E-Mail für "CPANEL" weiterleiten.

Das Panel Konto ist, wo WHM E-Mails in Bezug auf CPANEL-Konten sendet. Dies beinhaltet alle Quoten- oder Bandbreitendurchschnittliche Benachrichtigungen. Standardmäßig kann dies auf eine E-Mail-Adresse eingestellt sein, die während des Setups von CPANEL / WHM angegeben ist. Wenn Sie Änderungen an dieser Adresse vornehmen, speichern Sie unbedingt die Änderungen, indem Sie auf klicken Aktualisieren.

E-Mails für "Niemand" weiterleiten.

Der Nobody-Benutzer auf den meisten Linux-Maschinen würde für Apache-Prozesse für Ihre Websites verwendet. Wenn Sie Skripts senden, senden Sie E-Mails, für alle auftretenden Bounce-Backs, die auftreten, werden diese an das gesendet niemand Konto des Benutzers.Wenn Sie Suex oder SUPHP als PHP-Handler verwenden, wäre dies nicht der Fall, da die Skripts als Benutzer des CPANEL-Kontos anstelle von Apache-Benutzer ausgeführt werden.Standardmäßig wird die E-Mail für dieses Konto an dieselbe E-Mails weitergeleitet, die für die aufgeführt ist Wurzel Konto. Nachdem Sie die erforderlichen Änderungen vorgenommen haben, klicken Sie auf Aktualisieren um die Änderung zu speichern.

E-Mail für "Root" weiterleiten.

Wenn WHM Benachrichtigungen über Aktivitäten oder Probleme mit dem Server erhält, sendet es diese als E-Mail an den Wurzel Konto. Dazu gehören alle Cron-Jobs, die einen Ausgang ausgeführt und zurückgegeben haben, sowie Probleme, die whm haben können. Die Arten von Benachrichtigungen an die Wurzel Konto würde in bestimmt werden WHM's Contact Manager. Dies kann standardmäßig auf das eingestellt sein, was Sie während des anfänglichen Setups von WHM eingestellt haben. Sie können eine große Anzahl von E-Mails an dieses Konto erkennen und möchten, dass sie aufhören möchten. Sie können dies in eine andere E-Mail ändern. Es wird jedoch empfohlen, auf ein Konto zu zeigen, auf das Sie weiterhin Zugriff haben würden, wenn Sie ein Problem mit dem Server untersuchen müssen. Nachdem Sie Änderungen vorgenommen haben, klicken Sie auf Aktualisieren die Änderung anwenden.

Geschrieben von Hostwinds Team  /  Dezember 6, 2018