Need help? Chat now!

Hostwinds Tutorials

Suchergebnisse für:


Inhaltsverzeichnis


Wie erstelle ich private Nameserver?

So richten Sie private Nameserver bei einem Registrar ein

Stichworte: Nameservers 

Wie erstelle ich private Nameserver?

Private Nameservers sind erforderlich, wenn der Server, auf dem Ihre Website ausgeführt wird, die DNS für Ihre Domäne verwaltet. Leider variieren die Methoden, um sie mit dem Domänenregister aufzuheben, sodass keine Anweisungen von Anweisungen genügt. Hostwinds-Clients verwenden häufig, um private Nameservers für einen Cloud VPS oder dedizierter Server zu verwenden, und dieser Anleitung geht darüber, wie Sie das einstellen.

Wie erstelle ich private Nameserver?

Die grundlegenden Schritte sind:

Schritt 1: Erstellen Sie im Registrar Private Nameserver-Domain-Namen, die der IP-Adresse Ihres Servers verknüpft sind, z. B. NS1.MyDomain.com und NS2.MyDomain.com, beide zeigen auf 104.168.x.Y

Schritt 2: Legen Sie beim Registrar diese Nameserver als Nameserver für die Domain fest.

Schritt 3: Fügen Sie auf dem Server ein Datensatz hinzu, die auch ns1.mydomain.com und ns2.mydomain.com auf die IP-Adresse des Servers zeigen

Schritt 4: Setzen Sie auf dem Server die NS-Datensätze, um Ihre privaten Nameservers von ns1.mydomain.com und ns2.mydomain.com zu sein.

(Schritt 3 und 4 variieren je nach Server-Setup und werden erläutert Hier)

So richten Sie private Nameserver bei verschiedenen Registraren ein:

Hier bei Hostwinds

Los Papa

NameCheap

Google Domains

Register4Less

Geschrieben von Hostwinds Team  /  März 19, 2019