Need help? Chat now!

Hostwinds Tutorials

Suchergebnisse für:


Inhaltsverzeichnis


Wie richte ich CPV Lab manuell ein?
Mobile automatische Updates

CPV Lab Setup-Handbuch

Stichworte: CPV Lab 

Wie richte ich CPV Lab manuell ein?
Mobile automatische Updates

Die folgende Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie das CPV-Labor mit Schritt-für-Schritt-Anweisungen einrichten.Anweisungen gehen davon aus, dass Sie bereits eine Lizenz gekauft haben und über eine Cloud, VPS oder ein dedizierter Server mit Hostwinds verfügen.

Bitte beachten Sie, dass dies in unseren spezialisierten CPV-Lab-Servern nicht erforderlich ist, da sie installiert sind, und bereit, die Anwendung auszuführen.Wenn Sie eine neue Instanz aus dem Cloud-Portal erstellen, können Sie CENTOS 7 + CPVLAB auswählen, um dies für Sie zu erledigen, wie im Bild unten gezeigt

Wie richte ich CPV Lab manuell ein?

  1. Entpacken Sie CPV Lab-Dateien
    ein. Entpacken Sie cpv_lab_files.zip
  2. Führen Sie die Datei Check Server Requirements aus
    ein. Laden Sie die Datei check-server-require.php auf Ihren Server hoch
    b.Test-URL - http://yourdomain.com/check-server-requirements.php
    ich.Wenn die Seite leer ist, haben Sie keine Ionenlader installiert
    ii. Installieren Sie Version 4.4 oder besser, indem Sie Ihren Host anrufen
    III.Wenn Sie Pass sehen, sind Sie gut, um weiterzumachen
  3. Hochladen aller benötigten Dateien auf den Server
    ein.Erstellen Sie in der Wurzel Ihres Servers ein neues, leeres Verzeichnis
    ich. Hinweis: Es wird etwas Allgemeines empfohlen, z. B. ein Clip oder ein Link
    b. Verwenden Sie einen FTP-Client, um Dateien hochzuladen
    ich. Zum Beispiel Filezilla oder WinSCP
  4. Dateiberechtigungen bearbeiten
    ein. Suchen Sie den lib-Ordner und greifen Sie darauf zu
    ich.Stellen Sie auf "db_params.php" -Datei ein
    b. Öffnen Sie den Lizenzordner
    ich.Stellen Sie Write-Berechtigungen 666 auf "liceny.php."
    c.Stellen Sie Write-Berechtigungen 777 auf das Folgende ein (nicht benötigt, wenn der Server Suexec verwendet):
    in. PHP Browscap Browser Cache
    ii. WURFLres
    iii. WURFLresstoragecache
    iv. WURFLresstoragepersistence
  5. Erstellen Sie eine MySQL-Datenbank
    ein. Gehen Sie zu Ihrem cPanel
    b. Gehen Sie zur MySQL-Datenbank
    c.Füllen Sie den Datenbanknamen aus und erstellen Sie die Datenbank
    d. Fügen Sie der Datenbank einen neuen Benutzer hinzu
    , e.Fügen Sie den neuen Benutzer Ihrer neuen Datenbank hinzu
    f. Legen Sie Benutzerberechtigungen fest
  6. Öffnen Sie die Installationsseite
    ein. Gehen Sie zu root auf Ihrer Website und wählen Sie install.php
    b. Füllen Sie das Formular auf dieser Seite aus
    ich. Datenbankserver
    ii. Datenbank-Login
    iii. Datenbankkennwort
    iv. Name der Datenbank
    v. Installationsverzeichnis
    vi. Für den Kauf verwendete E-Mail-Adresse
    c. Klicken Sie auf die Schaltfläche Installieren
  7. Bearbeiten Sie die Dateiberechtigungen und löschen Sie die Installationsseite
    ein. Öffnen Sie den lib-Ordner
    ich. Aktualisieren Sie die Berechtigungen von 644 auf db_params.php
    b. Öffnen Sie den Lizenzordner
    ich. Aktualisieren Sie die Berechtigungen von 644 auf license.php
    c.Löschen install.php aus dem root-verzeichnis
  8. Melden Sie sich bei CPV Lab an und ändern Sie Ihr Passwort
    ein. Gehen Sie zur Anmeldeseite
    ich.SUB-Domain-Installation - http://sbomain.yourdomain.com/login.php
    II.Unterordner installieren - http://yourdomain.com/yourFolder/login.php
    b. Referenzen:
    ich. Benutzer = admin
    ii. Passwort = admin
    c. Ändern Sie beide bei Ihrem ersten Login

Bewahren Sie Ihre Anmeldeinformationen an einem sicheren Ort auf, da Sie Ihr Passwort bei Verlust nicht wiederherstellen oder zurücksetzen können.

Mobile automatische Updates

Regelmäßige Updates werden sowohl auf das Gerät als auch auf alle Browser Ihres Telefondienstanbieters angewendet. Der CRON-Job und die Datei cron-wurfl.php werden aufgerufen, um diese Aktualisierungen zu erkennen.

Zum Setup folgen die automatischen Updates mit Cron-Job diese Anweisungen.

  1. Melden Sie sich bei cPanel an
  2. Gehen Sie zu CRON Jobs
  3. Setup so, dass es einmal am Tag ausgeführt wird
    ein. Geben Sie den entsprechenden Serverpfad für cron-wurfl.php auf der Stammebene von CPV Lab an
  4. Geben Sie den folgenden Befehl ein:
cd /home//public_html/cpvlab/; php cron-wurfl.php

Alternativ, wenn das oben genannte nicht funktioniert:

php /home/<server-name>/public_html/cpvlab/cron- wurfl.php

Ersetzen Sie durch den entsprechenden Namen aus den Konfigurationen

  1. Stellen Sie den CRON-Job so ein, dass er wie geplant ausgeführt wird, indem Sie die Einstellungen ausfüllen.
  2. Überprüfen Sie die Protokolldateien, um sicherzustellen, dass der CRON-Job ordnungsgemäß ausgeführt wird. Im Fehlerprotokoll werden zwei Dateien erstellt.

Geschrieben von Hostwinds Team  /  Juni 5, 2021