Need help? Chat now!

Hostwinds Tutorials

Suchergebnisse für:


Inhaltsverzeichnis


Entfernen Sie die Weiterleitung zum Hostnamen des Servers

So verhindern Sie, dass cPanel / WHM automatisch zum Server-Hostnamen umleitet

Stichworte: Linux,  VPS 

Entfernen Sie die Weiterleitung zum Hostnamen des Servers

In den Standardeinstellungen ist WHM konfiguriert, um auf dem Hostnamen des Servers automatisch auf HTTPS umzuleiten, wenn Sie auf WHM, CPANEL für jedes Konto und Webmail zugreifen.Wenn der Hostname auf unsere Standardnamen bei der Erstellung eingestellt ist, kann dies zu einer gewissen Verwirrung führen.Dies ist eine Einstellung, die mit einigen Klicks in der WHM-Schnittstelle leicht deaktiviert werden kann.Dies kann nur auf einen VPS- oder dedizierten Server angewendet werden, da Sie den Root-Zugriff auf WHM benötigen, um diese Änderungen vorzunehmen.Dies kann nicht auf eine unserer gemeinsam genutzten oder geschäftlichen Hosting-Lösungen angewendet werden.

Entfernen Sie die Weiterleitung zum Hostnamen des Servers

Schritt eins: Melden Sie sich zunächst als root bei WHM an

Sie können dies mithilfe der von Ihnen gesendeten Informationen in Ihrer Kontoinformations-E-Mail mit dem Root als Benutzer und dem Root-Passwort gesendet.

Die URL in Ihrem Browser wäre HTTPS: //: 2087.

Schritt zwei: Klicken Sie anschließend auf "Tweak-Einstellungen" in der Spalte auf der linken Seite, wie in dem untenstehenden Bild dargestellt:

Schritt drei: Wählen Sie aus dem Bereich "Tweak-Einstellungen" die Registerkarte "Umleitung", wie im Bild unten gezeigt, ausgewählt

Schritt vier: Jetzt deaktivieren wir die im Bild unten gezeigte Standardeinstellung.

Dies erzwingt den gesamten cPanel-Verkehr zu SSL-Ports.

Dies muss deaktiviert sein, um Änderungen an dem Umleitungsziel vorzunehmen.

Fünfter Schritt: Schließlich wählen wir die Optionsschaltfläche für den "Ursprungs-Domänennamen" in den verfügbaren Feldern, wie im Bild unten gezeigt

Schritt Sechs: Klicken Sie nun auf die Schaltfläche "Speichern", und Ihre Änderungen werden angewendet, und der Server wird standardmäßig nicht mehr zum Hostnamen neu umleiten

Sie können den einzelnen Domänenverkehr immer noch entscheiden, je nach Bedarf einzelnen Domänenverkehr zu den https zu zwingen Hinzufügen einer Weiterleitung auf die ordnung der site .htaccess-Datei.

Details dazu finden Sie in unserer Knowledge Base Hier

Wenn Sie immer an Schwierigkeiten haben, dies zu tun haben oder eine andere Unterstützung erfordern, wenden Sie sich bitte an unser Support-Team, und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Geschrieben von Hostwinds Team  /  April 10, 2018