Need help? Chat now!

Hostwinds Tutorials

Suchergebnisse für:


Inhaltsverzeichnis


So installieren Sie MySQL (CentOS 7)

So installieren Sie MySQL (CentOS 7)

Stichworte MySQL,  CentOS Web Panel 

So installieren Sie MySQL (CentOS 7)

MySQL ist eine Open-Source-Variation des SQL-Datenbankmanagementsystems, MySQL ist ein sehr häufiges System, um auf einem Linux-basierten Server zu finden. MySQL wird von vielen großen Unternehmen im Internet über das Internet wie Facebook und YouTube verwendet, um verschiedene Bits von relevanten Daten zu lagern. MySQL kann auch in Tandem mit Content-Management-Anwendungen wie WordPress oder Joomla verwendet werden, um eine fantastisch aussehende Website zu entwickeln und anzuzeigen. Der Fokus dieses Artikels besteht darin, diese Frage zu beantworten und Ihnen zu helfen, MySQL auf einem Server installiert auf einem Server, der CENTOS 7 installiert ist.

So installieren Sie MySQL (CentOS 7)

Bevor wir loslegen, gibt es zwei Dinge, die wir abdecken müssen.

  1. Sie müssen Zugriff auf Ihren Server haben, und Sie müssen sich über SSH anmelden.Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie auf Ihren Server mit SSH zugreifen können, lesen Sie den folgenden Artikel: Herstellen einer Verbindung zu Ihrem Server über SSH.
  2. CENTOS 7 verwendet standardmäßig Mariadb, ein Gabel von MySQL, das von den Originalentwicklern von MySQL entworfen und verwaltet wird.Mariadb wurde als Ersatz für MySQL entwickelt und wird in den meisten Fällen einwandfrei anstelle von MySQL arbeiten.

Dies ist eine wichtige Unterscheidung, sodass Sie verstehen, dass Sie verstehen, dass Ihre Anwendung oder Ihre spezifische Situation erforderlich ist, dass Sie MySQL explizit verwenden, Sie müssen nicht.Sie sollten in der Lage sein, Mariadb zu nutzen.Wenn Sie Mariadb installieren möchten, überprüfen Sie bitte: So installieren Sie MariaDB (CentOS 7).Nun ohne weiteren ADO, fahren wir mit unserer MySQL-Installation fort!

Fügen Sie zunächst das Yum Repository der MySQL-Community hinzu

wget https://dev.mysql.com/get/mysql57-community-release-el7-9.noarch.rpm
rpm -ivh mysql57-community-release-el7-9.noarch.rpm

Installieren Sie dann MySQL mithilfe der neu installierten Yum-Repositorys

yum install mysql-server

Wenn Sie beide Schritte ohne Fehler erfolgreich abgeschlossen haben, ist MySQL jetzt installiert! Sie können MySQL starten und sicherstellen, dass es gestartet bleibt, indem Sie seinen Status mit den folgenden Befehlen überprüfen:

systemctl start mysqld
systemctl status mysqld

Wenn MySQL jetzt installiert und gestartet wurde, sollten Sie das mit MySQL installierte MySQL-Sicherheitsskript ausführen.Auf diese Weise können Sie das Standard-Stammkennwort ändern, das während der Installation eingestellt wurde, auf ein sichereres Kennwort.Bitte beachten Sie, dass Sie das Standard-Rotion-MySQL-Kennwort benötigen, das während der Installation eingestellt wurde, mit der Sie den folgenden Befehl verwenden können:

cat /var/log/mysqld.log | grep 'temporary password'

Kopieren oder nennen Sie das Standardkennwort und führen Sie dies als nächstes aus:

mysql_secure_installation

Sobald Sie das Standard-Stamm-MySQL-Kennwort eingeben, werden Sie aufgefordert, dieses Passwort in etwas sicherer zu ändern.Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Passwort zu ändern und die Installation abzuschließen.

Geschrieben von Michael Brower  /  Juni 22, 2017