Need help? Chat now!

Hostwinds Tutorials

Suchergebnisse für:


Inhaltsverzeichnis


Was ist die Microsoft Management Console?
Verwendung der Microsoft Management Console

Microsoft Management Console (Windows Server)

Stichworte: Windows,  VPS 

Was ist die Microsoft Management Console?
Verwendung der Microsoft Management Console

Dieses Handbuch richtet sich an Hostwinds-Clients mit einem Cloud-VPS oder einem dedizierten Server, die das Windows Server-Betriebssystem verwenden.

Was ist die Microsoft Management Console?

Die Microsoft-Management-Konsole, die auf "MMC" bezeichnet wird, ist eine flexible Verwaltungsschnittstelle, mit der Sie einen schnellen Zugriff auf verschiedene Serververwaltungswerkzeuge erhalten können, z. B. den Geräte-Manager oder den Leistungsmonitor.Die Tools, die Sie hinzufügen können, werden als bezeichnet Snap-Ins.

Verwendung der Microsoft Management Console

Um auf MMC zuzugreifen, drücken Sie [Windows-Taste] + [R] und geben Sie ein MMC.

Dadurch wird eine leere Konsole geöffnet. Von hier aus können Sie Ihrer Konsole Snap-Ins hinzufügen.

Um ein Snap-In hinzuzufügen, klicken Sie auf Datei> Snap-In hinzufügen / entfernen… (oder drücken Sie [Strg] + [M]).

Sie können jetzt auswählen, auf welche Tools Sie schnell zugreifen möchten. Für diese Demonstration werden Snap-Ins für den Geräte-Manager und die Ereignisanzeige hinzugefügt. Klicken Sie dazu auf das Snap-In und dann auf Hinzufügen, dann in Ordnung wenn Sie alle Werkzeuge haben, die Sie möchten.

Die Snap-Ins werden jetzt im mittleren Bereich des Fensters angezeigt. Sie können auf diese doppelklicken, um das Werkzeug im mittleren Bereich zu öffnen.

Um die Konsolenkonfiguration zu speichern, klicken Sie auf Datei> Speichern ([Strg] + [S]) und wählen Sie einen Namen für diese Konsole aus. Zur Demonstration werden unsere als a angerufen Gerätemonitor. Msc..

Sie können jetzt MMC öffnen und klicken Sie auf Datei> Öffnen ([Strg] + [O]), um eines Ihrer gespeicherten Profile zu laden.

Geschrieben von Hostwinds Team  /  November 1, 2019