Need help? Chat now!

Hostwinds Tutorials

Suchergebnisse für:


Inhaltsverzeichnis


Welche Einstellungen kann ich ändern?

So konfigurieren Sie ModSecurity in WHM

Stichworte: WHMCS,  Reseller 

Welche Einstellungen kann ich ändern?

Hostwinds VPS, Cloud und dedizierte Server-Clients verfügen über die Möglichkeit, WHM für ihre Anforderungen zu konfigurieren.

Ihr WHM kommt mit einer kostenlosen Web-App, die als Modsecurity bezeichnet wird. Es hilft, gemeinsame Angriffe wie Trojaner, SQL-Injektionen, Session-Hijacking und mehr umzugehen. Um Ihre ModSecurity-Einstellungen auf einer globalen Skala anzupassen, melden Sie sich bei Ihrem WHM-Konto an und fahren Sie an Sicherheitscenter => ModSecurity-Konfiguration.

Welche Einstellungen kann ich ändern?

Bei den globalen Richtlinien konfigurieren Sie erhalten eine Schnittstelle, um Ihre Einstellungen zu konfigurieren.Überprüfen Sie die untenstehende Liste, um zu sehen, was Sie anpassen können.

Audit-Protokollebene - Ändern Sie das Verhalten der Prüfmaschine und für welche Transaktionen protokollieren.

Anschlüsse-Engine - Bestimmt das Verhalten der Anschlüsse-Engine (SecconNengine), wenn sie Regeln verarbeiten oder nicht.

Rules Engine - Wie die Einstellung der Connections Engine gilt dies für die Rules Engine (SecRuleEngine) und ob sie die Regeln verarbeiten soll.

Backend-Komprimierung - Diese Einstellung ermöglicht das Deaktivieren der Backend-Komprimierung, während die Frontend-Komprimierung für den Einsatz ermöglicht wird.

Geolocation-Datenbank - Hier können Sie einen Pfad in die Geolocation-Datenbank angeben, die Sie verwenden. Standardmäßig ist dies leer.

Google Safe Browsing-Datenbank - Ähnlich wie die Geolocation-Datenbank, gilt jedoch für Google Safe Browsing. Dies ist auch leer.

Guardian-Protokoll - Hiermit können Sie ein externes Programm festlegen, an das die Transaktionsprotokolle für zusätzliche Analysen weitergeleitet werden.

Projekt Honig Pot HTTP: BL-API-Taste - Sie können Ihren API-Schlüssel für den Einsatz mit dem Operator @RBL angeben.

Perl-kompatibles Normalausdrücke-Bibliotheks-Match-Match-Limit - Geben Sie das Match-Limit der Perl-kompatiblen regulären Ausdrückungsbibliothek an. Bydefault ist dies 1500 (auch wenn links leer).

Perl-kompatible reguläre Ausdrücke Library-Match-Limit-Grenzwert - Dies ist ähnlich der oben genannten Option, es sei denn, dies betrifft die Übereinstimmungsgrenze auf dieselbe Bibliothek.

Wenn Sie Fragen haben sollten oder Hilfe möchten, wenden Sie sich bitte durch Live-Chat oder von ein Ticket einreichen mit unserem technischen Support-Team.

Geschrieben von Hostwinds Team  /  Dezember 13, 2016