Need help? Chat now!

Hostwinds Tutorials

Suchergebnisse für:


Inhaltsverzeichnis


Restic bei Hostwinds.

Restic Backups Übersicht

Stichworte Restic,  Backups 

Restic bei Hostwinds.

Restic ist ein Backup-Client, der in der GO-Sprache verfasst ist.Es ist sehr sicher und effizient.

Jedes Restic-Backup ist ein Schnappschuss des Servers / der Dateien / Dateien / des Verzeichnisses, das von dem, was zuvor gespeichert war, dedupliziert.Jede Wiederherstellung in eine bestimmte Sicherung stellt den Server / Dateien / Verzeichnissen in den genauen Zustand wieder her, dem sie zu diesem Zeitpunkt waren.Um Platz zu sparen, können ältere Sicherungen gelöscht werden.Bei 'PURGE' der gelöschten Sicherung kombiniert die RESTIC die Informationen in der gelöschten Sicherung mit dem nächsten neueren, um den Server weiterhin den Server wieder herzustellen, in den Zustand.Restic kann auch verwendet werden, um einzelne Dateien oder Verzeichnisse aus einem größeren Backup wiederherzustellen.

Restic bei Hostwinds.

Mit den Cloud-Backups von Hostwinds wird Ihr Server von Restic in einem Objektspeichercontainer für Ihren Dienst gesichert.Sie können diese Container in Ihrer Cloud-Steuerung unter Lagerung anzeigen -> Objektspeicherung.Von dort aus können Sie die Dateien ansehen, die RESTIC-Stores, aber sie sind nicht besonders lesbar.

Standardmäßig dauert die Hostwinds-Konfiguration täglich vollständige Sicherungen.Sie können dies hinzufügen, diese Richtlinie entfernen und ersetzen oder die Richtlinie so halten, wie dies jederzeit ist.Wir protokollieren auch die Ausgabe vom Backup-System auf einer Protokolldatei in / var / log /, die überprüft werden kann, wenn Probleme mit dem Service erfolgen und die letzten Sendungen auf dem Laufenden auftreten.

Restic ermöglicht Benutzern sowohl auf Linux- als auch auf Windows-Computern die Möglichkeit, ihren gesicherten Inhalt wiederherzustellen, ihren gesicherten Inhalt auf ihren lokalen Server zu montieren und ihre Sicherungen vollständig durch die Befehlszeile (PowerShell in Windows) vollständig verwalten.

Mit Windows-Backups haben wir VSS (Band Shadow-Kopien oder Volume-Snapshot-Dienst) aktiviert, um vollständige Sicherungen aller Ihrer Daten einzunehmen, einschließlich Systemdateien und geöffnete Programme.Dies ermöglicht auch die Möglichkeit, Microsoft SQL-Datenbanken ordnungsgemäß sichern zu können.

Die aufgenommenen Sicherungen sind dedupliziert, dh wenn der Inhalt nicht geändert wurde und in einem Ihrer vorherigen Sicherungen verfügbar ist, wird die Datei nicht mehr als einmal sichern.Dadurch wird die Festplattennutzung auf Ihrem Objektspeicherdienst gespeichert und stellt sicher, dass Ihre Sicherungen schnell aufgenommen werden.

Standardmäßig werden 60 Tage Backups aufbewahrt.Dank der Fähigkeit von Restic, Snapshots zu löschen, wird es jedoch vor der löschenden ältesten Sicherung mit dem 2. ältesten zusammengefügt.Es wird immer eine Basislinie geben, die Dateien mehr als 60 Tage alt enthält (zurück zu den Backups).

Geschrieben von Hostwinds Team  /  Juni 5, 2021