Need help? Chat now!

Hostwinds Tutorials

Suchergebnisse für:


Inhaltsverzeichnis


Was ist ein PHP-Handler?
Wie wähle ich einen PHP-Handler aus?
So installieren Sie zusätzliche PHP-Handler

Auswählen eines PHP-Handlers in WHM

Stichworte WHM 

Was ist ein PHP-Handler?
Wie wähle ich einen PHP-Handler aus?
So installieren Sie zusätzliche PHP-Handler

Was ist ein PHP-Handler?

Ein PHP-Handler ist ein Weg für Apache, um PHP-Code zu interpretieren und auszuführen. Das Modul enthält mehrere Bibliotheken für den Apache-Webserver.

Wie wähle ich einen PHP-Handler aus?

Um den PHP-Handler auszuwählen, den Sie verwenden möchten, melden Sie sich bei Ihrer WHM-Plattform an und navigieren Sie zu Home> Service Configuration> PHP und Suexec konfigurieren.

Beachten Sie bei der Auswahl Ihres PHP-Handlers, dass es sich auswirkt, wie schnell Ihr Server PHP-Anforderungen umgreift und wie sicher Apache mit ihnen umgehen.Zwei Handler sind über WHM erhältlich, während zusätzliche installiert werden müssen.

SUPHP - Dieser Handler ist installiert und gewählt als Standard von EASYAPache, sofern Sie nicht die Option MPM ITK auswählen. Die Berechtigungen ihrer Eigentümer führen PHP-Skripts aus.

DSO - Dieser Handler wird standardmäßig installiert, aber nicht ausgewählt. Wenn Sie DSSO als PHP-Handler wählen, führt der Webserver die Version von PHP aus, die Sie aus der libphp5.so-Bibliothek ausgewählt haben.

Diese Version ergibt sich in der Niemand Benutzer, wenn er auf Skripts antwortet.PHP-Skripts werden auf der schnellsten Möglichkeit ausgeführt, können jedoch nicht wissen, welcher Benutzer das Skript lief.

So installieren Sie zusätzliche PHP-Handler

Um zusätzliche PHP-Handler zu installieren, müssen Sie das EasyAppache 3-Tool von WHM verwenden und das Apache-Modul für den Handler durch EASYAPache installieren.

Gehen Sie in WHM zu Start> Software> EasyApache3 oder EasyApace4 (je nachdem, welche Version Sie möglicherweise ausführen).

Nach Abschluss des Builds konfiguriert EasyApache 3 PHP und suEXEC automatisch für Sie.

Geschrieben von Hostwinds Team  /  Dezember 13, 2016