Need help? Chat now!

Hostwinds Tutorials

Suchergebnisse für:


Inhaltsverzeichnis


Was ist URL-Maskierung?
Wie erstelle ich eine URL-Maskenumleitung?

URL-Maskierung mit .htaccess

Stichworte htaccess 

Was ist URL-Maskierung?
Wie erstelle ich eine URL-Maskenumleitung?

Es gibt zwei Haupttypen von Weiterleitungen: temporäre und permanente. Wir werden uns in diesem Handbuch auf eine andere Art der Weiterleitung konzentrieren, die als URL-Maskierung bezeichnet wird, und erläutern, wie die URL-Maskierung durchgeführt wird Bearbeiten eines .htaccess Datei.

Lass uns anfangen.

Was ist URL-Maskierung?

URL-Maskierung wäre, wenn Sie in eine neue Domäne umleiten, aber anstelle der URL-Änderung wird es gleich bleiben. Wenn Sie beispielsweise eine Domain-Mask-Umleitung zwischen yourDomain.com/example und yourdomain.com/example/Mask haben. Wenn Domain.com auf yourDomain.com/example/Mask umleitet, wechselt die URL nicht. Es würde weiterhin yourDomain.com/example sein.

Wie erstelle ich eine URL-Maskenumleitung?

Es gibt ein paar Möglichkeiten, um eine Weiterleitung für Ihre Domäne zu erstellen, z. B. mit dem Code mit HTML. Wir werden Ihre .htaccess-Datei für diese Umleitungsmaske verwenden. Wenn Sie noch nicht bereits eine .htaccess-Datei erstellt haben, schauen Sie sich unseren Anschluss an: Erstellen und Bearbeiten einer .htaccess-Datei. In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie Ihren .htaccess erstellen und bearbeiten.

Wenn Sie jetzt Ihre .htaccess-Datei erstellt haben, können wir den folgenden Code verwenden, um Ihre Website mit einer URL-Maske umzuleiten.

#Making a URL Mask.
RewriteEngine On
RewriteRUle ^example/?$ /example2/mask

Wenn jemand yourDomain.com eröffnet, wird der Inhalt eines anderen Ordners in Beispiel oben beschrieben. Ersetzen Sie Beispiele oben und Beispiel2, um den gewünschten Inhalt anzuzeigen, den Sie angezeigt haben möchten.

#Redirect a domain to a specific URL
RewriteEngine On
RewriteCond %{HTTP_HOST} ^yourdomain.com
RewriteRule ^(.*) http://www.yourotherdomain.com/directory [P]

Ersetzen Sie im obigen Beispiel yourDomain.com mit Ihrem Domainnamen und der Domäne, die Sie in Yourentheromain.com senden möchten, ersetzen.

Wenn Sie diesen Code in Ihre .htaccess setzen, leiten Sie den Inhalt für yourDomain.com/example/mask ab, aber Sie sehen die URL immer noch für yourDomain.com/example.

Geschrieben von Hostwinds Team  /  August 1, 2019