Need help? Chat now!

Hostwinds Tutorials

Suchergebnisse für:


Inhaltsverzeichnis


Wo finde ich den Apache-Status?
Anzeigen von Apache-Informationen und deren Bedeutung
Das Apache Status Scoreboard
Status des SSL / TLS-Sitzungscaches

Anzeigen des Apache Server-Status in WHM

Stichworte: WHM 

Wo finde ich den Apache-Status?
Anzeigen von Apache-Informationen und deren Bedeutung
Das Apache Status Scoreboard
Status des SSL / TLS-Sitzungscaches

In whm sehen Sie den aktuellen Status von Apache und zusätzliche Informationen, z. B. wenn es zuletzt erstellt wurde und wann es zuletzt begonnen wurde. Dies kann helfen, wenn Sie das letzte Mal nicht sicher sind, dass Sie Ihr Apache-Webserver aktualisiert haben, und ob der Webserver aus irgendeinem Grund nach unten gegangen ist. Darüber hinaus können Sie die Prozesse sehen, die Apache spawnt, um den Servierungswebseiten Ihren Besuchern zu behandeln.

Wo finde ich den Apache-Status?

Schritt eins: Melden Sie sich bei Ihrem WHM Administrative Dashboard an

Schritt zwei: Sobald Sie angemeldet sind, können Sie oben links nach suchen Server Status und finde Apache Status von der Liste

Schritt drei: Wählen Apache-Status, Sie werden auf eine neue Seite gebracht, die mehr Informationen zum Apache-Webserver enthält

Anzeigen von Apache-Informationen und deren Bedeutung

Von der Apache-Status-Seite befinden sich ziemlich ein bisschen Informationen. An der Spitze listet es den Hostnamen des aktuellen Servers, auf dem Apache ausgeführt wird, nur für den Fall, dass Sie mehrere Server haben. Darunter gibt es Informationen darüber, wie Apache erstellt wurde. Dazu gehören die aktuelle Apache-Server-Version, das verwendete MPM (Multi-Bearbeitungsmodul) sowie das Datum und die Serverzeit-Apache wurde zuletzt erstellt.

Darunter gibt es eine Linie, um den Rest der Informationen über Apache zu trennen. Dies ist aktueller Informationen, die sich auf die von dem Webserver verwendeten Ressourcen beziehen. Es wird die aktuelle Serverzeit angezeigt, wenn der Webserver zuletzt neu gestartet wurde, Server-Verfügbarkeit und CPU-Nutzung. Darüber hinaus zeigt diese Seite den gesamten Verkehrsaufwand (einschließlich Anfragen oder Zugriffe).

Das Apache Status Scoreboard

Mit der Anzeigetafel können Sie die Worker-Prozesse anzeigen, die Apache, um Verbindungen und zusätzliche Informationen hervorzurufen, zu erfolgen. Die Spaltennamen können ein wenig verwirrend sein, zumal sie verkürzt sind. Hier ist, wie dieses Diagramm aussehen kann:

Unten auf der Seite befindet sich ein Schlüssel zum Entschlüsseln der einzelnen Werte im Diagramm.

Diese Informationen enthalten nicht, was die Klientin, Protokoll, VHost, oder Anfrage Spalten bedeuten, aber diese sind wie folgt:

  • Klientin - Dies ist die IP-Adresse des Benutzers oder Besuchers, der die Informationen vom Webserver angefordert hat.
  • Protokoll - Dies ist das Protokoll, das die Klientin wird verwendet, um eine Verbindung zum Server herzustellen. Diese sind meistens ganz unten gleich.
  • VHost - Dies ist der Domänenname auf dem Server, auf den angefordert oder zugegriffen wurde.
  • Anfrage - Dies ist die Anfrage, die von der Klientin Zugriff auf den Server.

Status des SSL / TLS-Sitzungscaches

Am unteren Rand der Seite stellen Sie möglicherweise eine kleine Informationskiste mit Informationen auf SSL auf dem Server fest.Dies bezieht sich auf das Zwischenspeichern von Schlüsseln, die für Sitzungen verwendet werden, die durch Apache mit SSL durchgeführt werden.Auf diese Weise muss Apache nicht jedes Mal die SSL-Verbindung herstellen.Es kann das gleiche wiederverwenden, da der Besucher den Standort weiterhin nutzt.Dies hilft, die Geschwindigkeit auf der Website mit SSL-Verbindungen zu verbessern.

Geschrieben von Hostwinds Team  /  Dezember 18, 2018