Need help? Chat now!

Hostwinds Tutorials

Suchergebnisse für:


Mindestanforderungen für Virtualmin

Stichworte: Virtualmin 

VirtualMin ist eine Domain- und Webhosting-Software, mit der Sie Automatisierungsaufgaben einrichten und individuelle Umgebungen für Ihre Websites virtualisieren können. Es ist eine Alternative zu cpanel oder plesk und basiert auf der Webmin-Webhosting-Software.

Virtualmin läuft in weniger als 512 MB RAM mit vielen Optionen und wird in 1 GB RAM gut laufen, solange nur wenige kleine Websites gehostet werden.VirtualMin dauert ungefähr 20 MB RAM, zusätzlich zu den 100-300 MB von Apache's 100-300MB, MySQLs 500 + MB, und wenn Sie den Cloud-DNS-Manager nicht verwenden, kann BIND ein wenig dauern.Für ein PHP-schweres Framework wie WordPress empfehlen wir mindestens 2 GB RAM, insbesondere wenn ein Management-Panel wie Virtualmin verwendet wird.Für mehrere Sites wird 4 + GB empfohlen.

Virtualmin hat einige Vorschläge für die Ausführung auf Systemen mit niedrigerem RAM:

Verwenden Sie bei weniger als 3 GB RAM ein 32-Bit-Betriebssystem. Dies müsste manuell durch eine Installation ISO erfolgen, da unser CentOS + Virtualmin Premade-Image X86_64 ist.

Deaktivieren Sie das Vorladen von Virtualmin-Bibliotheken.
Reduzieren Sie SpamAssassin und ClamAV
Reduzieren Sie die Anzahl der Apache-Prozesse
Entfernen Sie nicht verwendete Apache-Module
Ungenutzte Dienste entfernen.

Während alle unsere Linux-VPS Virtualmin / Webmin unterstützen, möchten Sie möglicherweise eine Ressourcenverwaltung durchführen, wenn Sie eine mit weniger als 2 GB RAM verwenden.

Geschrieben von Hostwinds Team  /  Januar 28, 2019